LAG Bayern

Die BLAG (Bayerische Landesarbeitsgemeinschaft) für ambulante Angebote ist ein freier Zusammenschluss von Trägern der ambulanten Straffälligenhilfe. Viermal pro Jahr finden ganztägige Treffen mit dem Ziel des Austausches und der Fortbildung an unterschiedlichen Orten in Bayern statt.

Zudem beraten die beiden Sprecher der BLAG Fachkräfte und Träger bei der Weiterentwicklung und Qualitätssicherung der einzelnen Angebote.

Fachpolitisch sind Vertreter der Landesarbeitsgemeinschaft unter dem Dach der DVJJ in der Bundesarbeitsgemeinschaft für ambulante Angebote vertreten.

Erwin Schletterer
Brücke e.V.
Gesundbrunnenstraße 3
86152 Augsburg
Tel.: 0821/45540012
schlettereratbruecke-augsburg [dut] de (Mail)

Werner Possinger
Institut für Kriminalpädagogik
Dürrbachtal 183
97080 Würzburg
Tel.:
0931/9910433
possingeratarcor [dut] de (Mail)

Aktuelle Informationen finden Sie hier

Eine Übersicht über Themen, die im Rahmen der regelmäßig stattfindenden BLAG-Treffen bearbeitet wurden, finden Sie hier

Letzte Änderung dieser Seite: 
07.02.2015

20. bis 22. November 2019

29. Praktikertagung Ambulante Sozialpädagogische Angebote für straffällig gewordene junge Menschen #WeDo - wir machen das! - Hofgeismar

Programm und Ergebnisse